Getreide klimafreundlich trocknen

 

Am 8. August 2019 haben wir offiziell unser neues  Getreidelager eingeweiht.  Mit dabei waren der hessische Staatssekretär für Europaangelegenheiten Mark Weinmeister, der hessische Landtagsabgeordnete Armin Schwarz sowie der HBV-Präsident, DBV-Vizepräsident und KBV-Vorsitzende Carsten Schmal. Das Lager mit Silotrockner, zwei Lagerbelüftungssilos und Biogas-Abwärme wird vom Bund mit 25 Prozent gefördert, weil es besonders energieeffizient ist. Jetzt können wir die Abwärme der Biogasanlage nutzen, um unser Getreide zu trocknen. Das ist gut für unsere Puten und fürs Klima.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Werbeanzeigen

Autor: schillipaeppa

Studierte Philosophin, gelernte Redakteurin, auf dem Land gestrandet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s